E-Klausuren jetzt als Prüfungsform anerkannt

E-Klausuren_Pruefungsordnung

Am 1. April 2014 trat die neue Ordnung zur Regelung des allgemeinen Studien- und Prüfungsverfahrens (AllgStuPO) in Kraft. Darin sind jetzt auch explizit Multiple-Choice-Fragen und elektronische Prüfungsverfahren als mögliche Alternativen zur “Papierklausur” genannt:

§ 44 Schriftliche Prüfung

(1) Die Dauer einer schriftlichen Prüfung beträgt mindestens 90 Minuten und höchstens vier Stunden. Multiple-Choice-
Fragen und elektronische Prüfungsverfahren sind als schriftliche
Prüfung zulässig.

Kommentare sind geschlossen.