Lehrvideos und Screencasts selbst erstellen

Fotografie einer Aufnahmekabine zur Illustration des Beitrags Screencasts erstellen

Sie möchten gern Lehrvideos und Screencasts selbst erstellen, um Ihre Lehrinhalte zu visualisieren? Die ZEWK-Mitarbeiterin Dr. Anja Wipper hat Ihnen eine Übersicht erstellt, damit Sie rasch Antworten auf die wichtigsten Fragen finden. Die PDF enthält sowohl grundlegende Informationen zur Handhabung und verschiedenen Settings von Bildschirmaufzeichnungen als auch Informationen zu Ausstattung und Einsatzmöglichkeiten: “Screencasts erstellen – Ausstattung, Möglichkeiten und praktische Tipps (PDF)“.

Szenarien: Screencasts in der Lehre

In welchen Situationen ist die Vermittlung der Inhalte über Bildschirmaufzeichnungen sinnvoll?  Dr. Anja Wipper führt aus, wie Sie zum Beispiel per Screencast die Anwendung einer Software erklären oder einen Vortrag zusammen mit Präsentationsfolien (Prezi, PowerPoint o.ä.) aufzeichnen. Des Weiteren sind Screencasts besonders geeignet, wenn Sie einen Vortrag samt live erzeugter Notizen auf einem Grafiktablett aufzeichnen möchten. Natürlich können Sie im Screencast-Setting auch eine bloße Audio-Aufnahme eines Vortrags erstellen.

Screencasts selbst erstellen: Ohne Equipment?

Sie haben kein Equipment und möchten dennoch in kurzer Zeit Screencast und Lehrvideos oder eine Bildschirmaufzeichnung produzieren? Nutzen Sie eines der Aufnahmestudios an der TU Berlin. Zur Produktion von Lehrinhalten besonders geeignet sind die Aufnahmekabinen der ZEWK. Dort erhalten Sie nicht nur eine Einführung zum Umgang mit dem Equipment und verwendeter Software, sondern auch personelle Unterstützung im Verlauf der Produktion und Postproduktion. Darüber hinaus erhalten Sie an der ZEWK bereits während der Planungsphase eines Projektes didaktische Beratung: Nehmen Sie Kontakt auf.

Erfahrung: sammeln und teilen

Sie interessieren sich über weitere digitale Medien oder suchen passende Erfahrungsberichte, zum Beispiel zu Camtasia? Oder möchten Sie die Potenziale herausfinden die Screencasts aus der Sicht Studierender haben? Erweitern Sie Ihr Tool-Portfolio im Bereich E-Learning und E-Teaching! Nutzen Sie zur Orientierung unsere Tabelle Digitale Tools. Gerne ergänzen wir dort weitere digitale Dienste oder Software.

Natürlich können Sie auch jederzeit Kontakt aufnehmen, wenn Sie bereits Erfahrungen mit Bildschirmaufzeichnungen in der Hochschulbildung gemacht haben. Gerne berichten wir an dieser Stelle auch von Ihrem digitalen Praxisprojekt.

[überarb. 10/2018, online-Redaktion]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.