Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

LernvideoLAB Community of Practice (LM 06B)

WWB-Bereich | Lernfeld
Lehren und Lernen | Basislehrmodul | Digitale Lehre

Ausgangspunkt
Ein Thema, zwei Perspektiven:

Sie haben Lernvideos erstellt und eingesetzt? Vielleicht haben Sie auch verschiedene Formate probiert, die Video-Kommentarfunktion in ISIS genutzt oder bemerkt, was bei den Studierenden besonders gut aus den Videos gelernt werden kann und was nicht.

Dann bringen Sie mit, was wir vernetzen wollen: Erfahrungen aus dem Lehralltag – didaktisch, technisch, gestalterisch. Was wir anbieten können: Im Online-Lehre-Team sind wir dicht an der Forschungscommunity, die sich fragt, wie wirksam Lernvideos sind und wie man sie am besten gestaltet. Wir haben in den letzten Jahren viele Videoaufnahmen gemacht und begleitet, sowohl inhaltlich als auch technisch. Und wir haben sicher auch für Sie noch die ein oder andere Idee und Erkenntnis im Gepäck

Ziel
Wir bilden eine Community auf Practice, die sich in informell-interessantem Rahmen über Lehrvideos austauscht. Es geht um einen offenen Dialog über aktuelle Forschungserkenntnisse, konkrete Techniktipps und Ihre Erfahrungen – egal ob Sie über ein gelungenes Format berichten wollen oder über eine Videobruchlandung.

Wir möchten mit der Community einen Rahmen schaffen, in dem wir eine offene Feedbackkultur etablieren und der zur gegenseitigen Unterstützung, Vernetzung und Motivation einlädt.

So entsteht für die Mitglieder auf der einen Seite ein konkreter Nutzen für die Verbesserung der eigenen Lehrvideos. Auf der anderen Seite können wir so perspektivisch (Qualitäts-)Standards entwickeln, die für alle im Lehralltag hilfreich und für die Studierenden nützlich sind.

Inhalt
Die Inhalte wechseln und können von der Gruppe mitbestimmt werden. Mögliche Punkte für die Treffen sind:

  • interessante Erkenntnisse aus der Lehr-Lern-Forschung (zu Videos)
  • technische Tipps vom Mikrofon bis zum Schnitt
  • Erfahrungen zu fachspezifischen Formaten und was andere davon lernen können (z.B. Laborvideos, formellastige Schreibvideos, Interviewformate,…)

Darüber hinaus gibt es Zeit, um sich auszutauschen und zu vernetzen.

Methoden
Unsere Runde ist eine Mischung aus Input, kleinen Diskussionsrunden und Zeit für offenen Fragen und Ideen zum Thema. Max. Teilnehmer*innen: 15.

Kursinformationen

DatumDo, 09.12.2021, 09:30-12:30 Uhr (Präsenz)
Do, 24.02.2022, 09:30-12:30 Uhr (online)
Umfang6 Stunden, 4 Arbeitseinheiten à 45 min
FormatPräsenz / online gemischt Teilnehmende erhalten die Zugangsdaten vor dem Kurs per E-Mail.
ToolsVideokonferenz. Teilnehmende, die sich vor dem Kurs fit machen wollen, sind eingeladen, unseren Praxisblog oder unser Wiki zu besuchen.
KursleitungDr. Alexandra Schulz, Peer-Olaf Kalis
KursspracheDeutsch
GebührenDer Kurs ist kostenlos für alle Mitarbeiter*innen, Lehrbeauftragte, immatrikulierte Promovierende der TU Berlin sowie Nachwuchswissenschaftler*innen der HU Berlin, FU Berlin, Charité. Falls Sie nicht diesen Personengruppen angehören, wenden Sie sich bitte an wwb@zewk.tu-berlin.de, um sich unverbindlich über die Kosten der einzelnen Kurse für Externe zu informieren.
VoraussetzungenTeilnehmende halten bitte einen Laptop/ PC mit Video- und Audio-Funktion bzw. Webcam und Headset bereit.
AbschlussBei erfolgreicher Teilnahme stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus.

Bitte nutzen Sie für die Kursanmeldung das folgende Formular. Sollten Sie vorab Fragen zum Kurs haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an Dr. Alexandra Schulz.

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an medienkompetenz@zewk.tu-berlin.de.

Kursanmeldung

Ihre verbindliche Teilnahme ist für uns sehr wichtig. Zum einen entstehen uns hohe Kosten durch die Kurse, zum anderen planen wir viele Gruppenarbeiten und arbeiten interaktiv mit Ihnen. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein oder nicht die gesamte Kurszeit anwesend sein können, geben Sie uns bitte schnellstmöglich Bescheid, damit wir den Platz an weitere Interessent*innen vergeben können. Bei mehrfachem unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Sie von weiteren Kurs-Angeboten der ZEWK auszuschließen.
Bitte helfen Sie mit Ihren Angaben, unser Programm adressatenorientiert weiterentwickeln zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Titel

    Vorname*

    Name*

    Geschlecht*

    E-Mail*

    Universität/Fakultät*

    Institut/Einrichtung*

    Sekretariat*

    Arbeitszeit*

    Arbeitsverhältnis*

    Beschäftigt in (Mehrfachauswahl möglich)*

    Position*

    Finanzierung*

    Qualifikationsphase

    Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren? (Mehrfachauswahl möglich)*

    Hinweise

    Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge ein:
    captcha