Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Wakei-seijaku – Neue Wege für den Uni-Alltag

WWB-Bereich | Lernfeld
Arbeits- und Managementtechniken | (Selbst-)Präsentation in der Wissenschaft

Ausgangspunkt
Suchen auch Sie neue Wege, um Ihr Arbeitspensum zu schaffen, gleichzeitig ihr Wohlbefinden zu unterstützen und um wieder Energie aufzutanken? Ein Blick in den fernen Osten kann da sehr erfrischend sein! In diesem Sinne hält dieses Online-Training ein kleines, aber feines Repertoire an kreativen Methoden aus dem Coaching, der positiven Psychologie und Glücksforschung für Sie bereit.

Ziel
Sie fördern das eigene Wohlbefinden bei der Arbeit durch eine klarere Vorstellung von der richtigen Balance von Belastungen und ihren Ressourcen.
Sie kennen neue Methoden des gesunden Selbstmanagements.
Sie haben eine klarere Vorstellung davon, wie Sie Ihre Gesundheit erhalten und gleichzeitig leistungsfähig bleiben.

Inhalt

  • Die eigenen Energiequellen und -ressourcen erkennen und ausbauen,
  • die eigenen Belastungsgrenzen berücksichtigen,
  • eigene Lösungen für die besonderen Herausforderungen universitärer Arbeit entwickeln
  • praktische Übungen zur eigenen Haltung, Persönlichkeits- und Selbstentwicklung erproben,
  • die Übergänge zwischen unterschiedlichen Anforderungen entspannter gestalten und nach der Arbeit leichter abschalten können.

Methoden
Interaktive Impulsvorträge, kreative und abwechslungsreiche Übungen zum Erkennen der eigenen Ressourcen und Potentiale, Erfahrungsaustausch, Feedback.

Während der vierwöchigen Übungs- und Erprobungsphase ist es möglich, anhand der wöchentlichen Aufgaben eigenständig weitere Herangehensweisen in der Langzeitvertiefung zu erproben. Am zweiten Termin werden wir das Erlernte erweitern und vertiefen. Max. Teilnehmer*innen: 15.

Hinweise
Unter der Maßgabe freier Plätze sind auch studentische Beschäftigte herzlich willkommen.

Die Teilnahme geschieht eigenverantwortlich und setzt normale psychische Belastbarkeit voraus. Der Kurs beinhaltet Coachinganteile und dient der professionellen Selbsterfahrung und Selbstentwicklung.

Teilnahmevoraussetzungen
Zwischen den Online-Terminen ist die aktive Bearbeitung der Aufgaben wichtig, um das Erlernte durch Reflexion und Übungen zu vertiefen und auch, um den nächsten Termin vorzubereiten. Der erforderliche wöchentliche Zeitaufwand beträgt etwa 1 Stunde. Erfahrungsgemäß bringen die Aufgaben Entspannung und Freude und Sie investieren vielleicht freiwillig mehr Zeit damit!?

Kursinformationen

DatumFr, 05.11.2021, 09:30-15:30 Uhr
Fr, 03.12.2021, 09:30-15:30 Uhr
dazwischen wöchentlich Aufgaben zur Vertiefung
Umfang2 Tage, 25 Arbeitseinheiten à 45min (inkl. der Vertifungsaufgaben)
FormatPräsenzkurs
OrtZEWK, Fraunhoferstr. 33-36, R: FH 1004
KursleitungDr. Nicole Torjus
KursspracheDeutsch
GebührenDer Kurs ist kostenlos für alle Mitarbeiter*innen, Lehrbeauftragten, immatrikulierte Promovierende der TU Berlin sowie Nachwuchswissenschaftler*innen der HU Berlin, FU Berlin, Charité. Falls Sie nicht diesen Personengruppen angehören, wenden Sie sich bitte an wwb@zewk.tu-berlin.de, um sich unverbindlich über die Kosten der einzelnen Kurse für Externe zu informieren.
VoraussetzungenTeilnehmende halten bitte einen Laptop/ PC mit Video- und Audio-Funktion bzw. Webcam und Headset bereit.
AbschlussBei erfolgreicher Teilnahme stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus.

Bitte nutzen Sie für die Kursanmeldung das folgende Formular. Sollten Sie vorab Fragen zum Kurs haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an Nicole Torjus.

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an wwb@zewk.tu-berlin.de.

Kursanmeldung

Ihre verbindliche Teilnahme ist für uns sehr wichtig. Zum einen entstehen uns hohe Kosten durch die Kurse, zum anderen planen wir viele Gruppenarbeiten und arbeiten interaktiv mit Ihnen. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein oder nicht die gesamte Kurszeit anwesend sein können, geben Sie uns bitte schnellstmöglich Bescheid, damit wir den Platz an weitere Interessent*innen vergeben können. Bei mehrfachem unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Sie von weiteren Kurs-Angeboten der ZEWK auszuschließen.
Bitte helfen Sie mit Ihren Angaben, unser Programm adressatenorientiert weiterentwickeln zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Titel

    Vorname*

    Name*

    Geschlecht*

    E-Mail*

    Universität/Fakultät*

    Institut/Einrichtung*

    Sekretariat*

    Arbeitszeit*

    Arbeitsverhältnis*

    Beschäftigt in (Mehrfachauswahl möglich)*

    Position*

    Finanzierung*

    Qualifikationsphase

    Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren? (Mehrfachauswahl möglich)*

    Hinweise

    Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge ein:
    captcha