MOOC zur Wirtschaftsinformatik

Am heutigen 1. April 2016 startet auf iversity der MOOC zur Wirtschaftsinformatik von Prof. Zarnekow, dem Leiter des Fachgebiets Informations- und Kommunikationsmanagement. In 25 Videoeinheiten und mit Hilfe begleitender Texte werden interessierten Studierenden und Praktikern die Grundlagen der Wirtschaftsinformatik vermittelt. Die Kursinhalte basieren inhaltlich auf der Vorlesung “Einführung in die Wirtschaftsinformatik”. Über 1.000 Studierenden haben diese Einführung in den letzten Jahren erfolgreich absolviert.

Produktion des MOOC zur Wirtschaftsinformatik

Der MOOC besteht zentral aus 25 Videoeinheiten. Die Aufnahmen dafür sind direkt am Fachgebiet entstanden. Das heißt, in einem temporär für die Aufnahmen nachgerüsteten Raum. Die Filmaufnahmen fanden mit einer Videokamera vor grünem Hintergrund (einem sog. Greenscreen) statt. Anschließend wurde das Material in Camtasia bearbeitet. Das Teaser-Video ist außerdem in Zusammenarbeit mit dem Online-Lehre-Team entstanden. Es wurde im Videostudio der ZEWK aufgenommen.

Nach der Registrierung auf iversity kann man sich zu dem Kurs anmelden: Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos.

[überarb. 10/2018, online-Redaktion]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.